Blue Flower

Hubertshofen (lrd). Der Narrensamen des Narrenvereins Waldwinkel stellte ein super Programm auf die Zirkusbühne. Von Seiltänzern bis zu Zauberern war fast alles vorhanden.
Nach der Begrüßung durch Narrenvater Christian Knöpfle ging es Schlag auf Schlag auf der Zirkusbühne. Da die einzelnen Auftritte am Ende prämiert werden sollten, wurde mit Marion Löffler, Christian Schenkenbach und Marius Schorpp eine Jury festgelegt, die während der Auftritte auf der Bühne verharren musste, um alles hautnah zu bewerten. Eröffnet wurde der Reigen mit einem Trommellied der Kindergartenkinder.

Hubertshofen (lrd). Bereits frühmorgens ging es in Hubertshofen los mit der Faset. Nach einem gemeinsamen Frühstück pilgerte eine Abordnung des Narrenvereins „Waldwinkel“ in den Nachbarort Mistelbrunn und setzte dort den Ortsvorsteher ab. Die eigene Ortsvorsteherin Monika Winterhalder musste ebenfalls dran glauben. Narrenvater Christian Knöpfle marschierte mit seinen Narren und der Musik ins Rathaus und enthob sie ihres Amtes.